Kleine Hasen falten und lustige Geschichten lesen

So interaktiv, kurzweilig und spaßig wie die Geschichten vom Hasenkind (Jörg Mühle), ist auch die Idee kleine Hasen zu falten. Dabei können auch die jüngeren Kinder mitmachen.

 

Altersgruppe: ab 2 - 3 Jahre

 

 

Bücher: Die Geschichten vom Hasenkind laden dazu ein neben dem Bücher angucken, auch gleich mitzumachen. Und so pusten wir das Hasenkind trocken, schalten mit einem Fingerzeig das Licht aus und kraulen dem Hasenkind noch kurz die langen Löffel.

Mit diesen spielerischen Interaktionen steigen die Kinder und Eltern so richtig in die Geschichte ein. Das macht Spaß und schult auch noch die Feinmotorik.

Idee zum Buch: Weil man bei den Büchern schon allerhand mitmacht und die Hände ins (Lese-)Spiel kommen, wollen wir unsere Finger beim Hasenfalten noch ein bisschen mehr herausfordern. Die kleinen Falt-Hasen können, natürlich mit Unterstützung der Eltern, auch schon von kleinen Kindern gefaltet werden.

Hasen falten - Origami leicht gemacht!

 

Material:

Buntes Papier, quadratisch

Stifte

 

So geht's: